• Am Neujahrstag schneit es. Wie jeden Morgen gibt es Kaffee im Bett, dann packen wir die HappyLounge in die Dusche und das Katzenklo wird gereinigt. Schließlich gibt es ein gemütliches Frühstück, bevor wir zu unserem nächsten Ziel starten.

    Auf der Strecke liegt die Wolfsschanze in Gierłoż (deutsch: Görlitz), wo es einen Wohnmobilstellplatz gibt und wir parken können. Die Wolfsschanze ist das ehemalige Führerhauptquartier. Ein großes Gelände mit riesigen Bunkeranlagen, von deren Dimensionen ich beeindruckt bin. Es ist ein trauriges Kapitel der deutschen Geschichte und irgendwie passt der Schneefall zum Szenario. Wir spazieren durch die gesamte Anlage und lesen die geschichtlichen Hintergrundinformationen (auch auf Deutsch verfügbar).

    Danach kehren wir ins warme Wohnmobil zurück, wo uns zwei verschlafene Katzen erwarten.

Views: 10
Teile diesen Beitrag