Dez 26
Terme di Agnano

Wellness

Heute steht Wellness auf dem Programm. Es regnet – das perfekte Wetter für die Therme. Gleich in der Nähe von Pozzuoli gibt es die kleine aber feine Terme di Agnano. Der Außenbereich schreckt zuerst etwas ab, da auf dem Gelände zahlreiche verfallene Gebäude stehen. Aber im Thermengebäude ist alles sauber..Weiterlesen

Dez 23
Trulli in Alberobello

Trulli in Alberobello

Von Matera aus geht es weiter. Unser dritter und letzter Stopp ist Alberobello, die Hauptstadt der Trulli. Die spezielle Bauweise der Trulli findet sich nur in der Valle d’Itria. Wir schlendern durch die beiden Trulli-Viertel Rione Monti und Rione Aia Piccola und besichtigen die Kirche, die ebenfalls in dem Stil..Weiterlesen

Dez 23
Blick über Matera

Die Sassi in Matera

Von Venosa fahren wir weiter zu unserem zweiten Stopp des Kurztripps: die Stadt Matera in der Region Basilikata. Sie ist wegen ihrer Höhlensiedlungen, den Sassi, bekannt, die in den Tuffstein gebaut wurden, und gehört zum UNESCO-Welterbe. Wir kommen Abends an und checken im Hotel Locanda San Martino ein, dessen Zimmer..Weiterlesen

Dez 22
Zona Archeologica in Venosa

Archäologie in Venosa

Unser erster Stopp unseres Kurztripps ist Venosa, ein kleines beschauliches Städtchen in der Region Basilikata. Wir schlendern durch die Straßen zu den archäologischen Ausgrabungen, welche wirklich sehenswert und informativ sind. Danach besichtigen wir das Archäologische Museum im Castello. Wir empfehlen, die Besichtigung zuerst mit dem Castello zu beginnen, denn man..Weiterlesen

Dez 20
Palazzo Reale in Neapel

Napoli Sightseeing

Das Wetter ist herrlich, es ist angenehm mild und sonnig, sodass wir heute wieder mit dem Zug nach Neapel reinfahren. Wir laufen durch enge Straßen, immer bedacht, nicht von Autos oder Motorrollern überfahren zu werden. Dann starten wir unsere Sightseeing-Tour an der Kathedrale von Neapel, dem Duomo di Santa Maria..Weiterlesen

Dez 19
Eisenbahnmuseum in Neapel

Eisenbahnmuseum in Neapel

Wir besichtigen das Eisenbahnmuseum in Neapel, wo auch ein Weihnachtsmarkt stattfindet. Mit dem Zug fahren wir von Pozzuoli nach Neapel rein. Nur wenige Schritte sind es bis zum Museum. In den Gebäuden sind nur wenige Menschen, die meisten tummeln sich im Freien am Weihnachtsmarkt oder bei der Tanzshow für die..Weiterlesen

Dez 18
Blumenstrauß

Weihnachten in Kampanien

Weihnachten und Silvester feiern wir diesmal in Kampanien! So fahre ich früh morgens durch das tief verschneite Garmisch-Partenkirchen. Erste Skifahrer des Tages fahren Schuss eine Piste nahe Matrei herunter. Der Podcast Mordlust ist perfekt für diese lange Fahrt. Je weiter ich nach Süden komme, desto herbstlicher wird die Landschaft. In..Weiterlesen

Dez 17
Vorweihnachtszeit in Deutschland

Vorweihnachtszeit

Adventszeit, Zeit der vielen Lichter. Sie glitzern einfach wunderschön, und leuchten Wärme auf Gesichter von Menschen, die eilig gehen. (H.S. Sam) Die Vorweihnachtszeit beschert uns Regen, aber auch Schnee, sodass ein wenig Adventsstimmung aufkommt. Ein Adventskalender, Kerzen und Lichterschmuck tun ihr übriges und so treffe ich mich mit Arbeitskolleginnen an einem See..Weiterlesen

Dez 07
Weihnachtsfeier Tauchgirls Süddeutschland

Adventstreffen der Tauchgirls

Dieses Jahr hat es endlich geklappt! Wenn auch nur im kleinen Rahmen und mit 2G+, aber die Tauchgirls Süddeutschland konnten sich zu einer Adventsfeier im Divers Indoor treffen. Die meisten Mädels trudelten im Lauf des Vormittags im Indoor-Tauchzentrum in Aufkirchen (bei München) ein und so waren wir bis zu 3-mal..Weiterlesen

Dez 05
Sfogliatelle ricce

Sturm, Solfatara und Sfogliatelle ricce

Das letzte Novemberwochenende fliege ich wieder nach Neapel. München verlasse ich bei Schneefall und lande bei Regen und Sturm in Neapel. Bereits über Neapel blitzt es ununterbrochen in den Wolken, beim Landeanflug kippt das Flugzeug hin und her, beim Blick aus dem Fenster sehe ich nur dunkle Wolken und Blitze,..Weiterlesen

Nov 21
Walchensee

Glühwein und Sonne

Wenn ich einen Bergsee seh’, brauche ich kein Meer mehr. Ich kann leider wegen der gestrigen Booster-Impfung nicht tauchen, genieße aber mit Freunden den sonnigen Tag am Walchensee. Ich übernehme den Oberflächensupport und kümmere mich um Glühwein und Lebkuchen, während ich den Tauchnachwuchs der beiden bespaße bzw. sie mich. Wir..Weiterlesen

Nov 14
Meertierchen am Tekk Event der Alpentekkies Tirol

Meer-Tierchen für einen guten Zweck

Wenn Ihr noch ein kleines Weihnachtsgeschenk braucht oder Euch selbst beschenken möchtet und gleichzeitig einen Teil des Erlöses für einen guten Zweck spenden möchtet, dann schaut Euch doch mal die süßen Meer-Tierchen @meertierchen auf Facebook an. Die kleinen Tierchen (nicht nur aus dem Meer) sind liebevoll handgefertigt und sehen wirklich..Weiterlesen

Nov 09
Flug von München nach Neapel

Regen und Ruhe

Auch Regen ist schön, wenn man Sonne im Herzen hat. Einige Tage vor meinem Urlaub wurde ich krank, eine Erkältung mit Schnupfen und Fieber ließ mich das Bett hüten. Gott sei Dank konnte ich meine Reise nach Pozzuoli antreten, um eine entspannte Woche zu genießen. Das schöne Bild vom Flug..Weiterlesen

Sep 14
Mit dem Motorrad und Minicamper am Rhein

Quer durch Deutschland 2021

Mit dem Motorrad und Minicamper von Bayern an die Nordsee und über sehenswerte Städte wie Aachen, Worms und Speyer zurück.

Sep 02
Out-of-Gas (Nothing is free) Video Titelbild

Tauchen ist teuer

Welcher technische Taucher kennt nicht das leidige Thema: Geld. Darum gibt es auch die Tech-Einheit, welche 1.000,00 EUR entspricht. So klingen die Preise nicht mehr so wild und das schlechte Gewissen ist beruhigt. Trotzdem versucht man, an Geld zu kommen – sei es durch die notwendige Arbeit oder andere Aktivitäten...Weiterlesen

Aug 15
Picknick am Pucher Meer

Aus-Zeit

Zeit, die wir uns nehmen, ist Zeit, die uns etwas gibt. Die Wolken verziehen sich, das Wetter wechselt von Regen und Kälte zu Sommer und Hitze just als mein wunderbarer Mann aus Neapel anreist. Die Tage davor vergehen mit Arbeit unter der Woche, Tauchtraining am Wochenende, diversen sozialen Events (zum..Weiterlesen

Jul 30
Regentag

Freue Dich über den Regen…

Freue Dich über den Regen, denn wenn Du Dich nicht freust, regnet es auch. Sonne und Regen wechseln sich ab, auch ist es Abends recht kühl und tagsüber warm bis heiß. Meist entscheide ich erst in der Früh, ob ich mit dem Rad in die Arbeit fahre oder mit dem..Weiterlesen

Jul 19
Über den Wolken

Über den Wolken…

… geht es nach Italien! Dieses Wochenende verbringe ich endlich wieder in Pozzuoli. Die Anreise war, sagen wir mal, nicht langweilig: Das Boarding bei Alitalia ist immer leicht chaotisch, aber irgendwie schaffen sie es doch, pünktlich abzuheben. Nur diesmal leider nicht. Fast 50 Min. nach dem eigentlichen Abflug startet das..Weiterlesen

Teile diesen Beitrag