Napoli Sotterranea, Neapel, ItalienEigentlich planen wir heute den Besuch eines Museums in Neapel, aber die Tickets sind bei dem trüben Wetter ausverkauft. Also disponieren wir um und begeben uns in die Unterwelt – in das Neapel, welches unter den Straßen und Gebäuden der Stadt existiert.

Eine schöne Beschreibung zu den Highlights der Tour und deren Geschichte findet Ihr hier: https://www.napolisotterranea.org/en/

Napoli Sotterranea, Neapel, ItalienÜber Treppen steigen wir in die ehemaligen Aquädukte, sehen die Belüftungsschächte, die in Kirchen münden und quetschen uns durch enge Gänge, die so schmal sind, dass wir seitwärts gehen und mit unserem Handy den Weg ausleuchten müssen. Unser Guide erzählt uns alles Wissenswerte, so auch von dem Pflanzenexperiment der Universität. Dabei wird erforscht, wie lange Pflanzen allein mit der hohen Luftfeuchtigkeit und zusätzlicher Beleuchtung überleben können. Viel spannender sind jedoch die Historie und die unterschiedliche Nutzung des Untergrund-Neapels. Zum Abschluss geht es noch in ein ehemaliges Amphitheater, welches unter der Stadt existiert. Nur einen kleinen Teil davon kann man im Keller eines privaten Wohnhauses besichtigen.

Da es unter Neapel noch viel mehr zu entdecken gibt, stehen weitere spannende Touren auf dem Plan: https://www.storiesbysoumya.com/italy-naples-underground-city-tour/

Teile diesen Beitrag