Zeit, die wir uns nehmen,
ist Zeit, die uns etwas gibt.

Die Wolken verziehen sich, das Wetter wechselt von Regen und Kälte zu Sommer und Hitze just als mein wunderbarer Mann aus Neapel anreist.

Augustiner

Die Tage davor vergehen mit Arbeit unter der Woche, Tauchtraining am Wochenende, diversen sozialen Events (zum Beispiel im Augustiner Keller oder im Biergarten im Kloster Fürstenfeld). Mein Auto ist nun 3 Jahre alt und bekommt frischen TÜV, mein Fahrrad ist bei schönem Wetter wieder regelmäßig im Einsatz.

Aber jetzt gönnen wir uns ein paar Tage Auszeit. Wir nutzen das herrliche Wetter zu Hause und kurz auch am Attersee, gehen schwimmen, picknicken am See, grillen und gehen essen.

Kaffee am See

Attersee

Neugieriger Besuch

Sonnenuntergang am Attersee

Wir schmieden Pläne und setzen einige gleich um, haben Spaß und genießen die gemeinsame Zeit.

Picknick am Pucher Meer

Sonnenuntergang am Pucher Meer

 

Teile diesen Beitrag