Die Tauchplätze und Regeln zum Tauchen sind in der Allgemeinverfügung zum Tauchen im Starnberger See festgelegt.

Koordinaten

47.928844,11.332916

Tauchen

Wintertauchverbot 1. November bis 15. März

Beschreibung

Die Einstiegsstelle erstreckt sich vom Schild “Naturschutzgebiet” Richtung Norden bis zum Holzzaun.
Auf der gesamten Länge befindet sich eine wunderschöne Steilwand und zieht sich bis weit in den Süden. Richtung Norden ist die Wand eher zerklüftet. Die Steilwand beginnt überall bei ca. 20 m Tiefe.

Teile diesen Beitrag