Der Höhlentauchkurs ist zu Ende, der Abreisetag ist da. Wir verabschieden uns von Harald und von einander. Meine Reise geht nun weiter.

Ich möchte noch unbedingt den wunderbaren Ort am steilen Felsen, Rocamadour, besichtigen und fahre eine Stunde Richtung Norden. Vom Parkplatz aus spaziere ich zuerst zum Schloss (Remparts du Chateau), von dort aus Richtung Ort hinunter zur Basilika (Basilique Saint Sauveur) und durch den Ort wieder zurück zum Auto. Auch hier lasse ich lieber die Bilder dieses bezaubernden Wallfahrtsortes sprechen.#

Teile diesen Beitrag